Die Fantastischen Vier kommen zu KulturPur!

15. Dezember 2023, 12:40Meldungen

Für uns geht ein Herzenswunsch in Erfüllung und das auch noch kurz vor Weihnachten, freuten sich Landrat Andreas Müller und Festivalleiter Jens von Heyden, als Anfang der Woche nach monatelangen Gesprächen endlich die Zusage im Kreis-Kultur!Büro.eintraf. Seit Langem stehen Thomas D, Smudo, Michi Beck und And.Ypsilon – besser bekannt als Die Fantastischen Vierganz oben auf der VIP-Einladungsliste des internationalen Musik- und Theaterfestivals KulturPur (16. bis 20. Mai 2024). Ihre Hits Die da!?, Sie ist weg und MfG sind Hymnen mehrerer Generationen, aber auch Dicker Pulli, Populäroder der Tag am Meer gehören zum kollektiven Bewusstsein der Pop- und Rap-Republik.

Die musikalische Geschichte der vier reicht als The Terminal Team bis ins Jahr 1987 zurück. Seitdem hat die Band, die seit 1989 als Die Fantastischen Vier für Furore sorgt, Millionen von Tonträgern verkauft, zahlreiche Awards und Platin-Auszeichnungen erhalten und unzählige Hallen nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausverkauft. Sie etablierten sich als immens wandlungsfähige Band, für die Subversion, Selbstironie und große Gesten keine Widersprüche sind. Mit stolzen 36 Jahren im Musikgeschäft sind sie heute nicht nur eine der ganz großen Pop-Geschichten Deutschlands, sondern auch der bekannteste Rap-Act des Landes.

Gleich zwei Konzerte (19. und 20. Mai) geben Die Fantastischen Vier nun bei KulturPur und das auch noch in dem für sie vergleichsweise intimen Rahmen der Zeltkathedrale. Für ihre Fans haben die Giller-Gigs damit schon fast Club-Charakter, schließlich sieht und hört man die Fantas sonst in Arenen und Konzerthallen. Allein ihre triumphale Jubiläumstour 2022 und 2023 führte u.a. durch die größten Stadien Deutschlands und sprengte mit rund 400.000 Besuchern alle Rekorde. 2023 bespielte die Band jedoch nicht nur die größten Bühnen der Republik, sondern verbrachte auch Zeit zusammen im Studio, um an neuen Songs und einem neuen Programm zu feilen, das sie allerdings erst im Herbst 2024 vorstellen. Vielleicht haben die Fanta-Fans bei den KulturPur-Konzerten aber ein klein wenig Glück und es gibt bereits Ausblicke auf die neuen und unveröffentlichten Tracks.

Karten für Die Fantastischen Vier am 19. und 20. Mai beim internationalen Musik- und Theaterfestival KulturPur auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel gibt es ab Samstag, 20.1.2024, 10 Uhr, im Siegener Kulturhaus Lÿz, über www.kulturpur-festival.de, an der Sparkassen-Hotline von ProTicket unter Tel. 01803 / 742 654 und an allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen.